Icon Uhr

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 16.30 Uhr - 18.30 Uhr

Theoriestunden:

Di., Mi., Do.,: 18.30 Uhr - 20.00 Uhr

und nach Vereinbarung

schließen
Button Person
Icon Facebook

Ihre Fahrschule
in Büdelsdorf & Rendsburg

Menschen die sich ein WM-Fußballspiel anschauen und eine Mannschaft anfeuern
Fahrschulauto der Fahrschule Rinck - Mercedes
Fahrschulauto der Fahrschule Rinck - Mercedes
Fahrschulauto der Fahrschule Rinck - Mercedes
Fahrschulräumlichkeit für Theoriestunden
Icon Motorrad

A, AM, A1, A2

Icon PKW

B, BE, BF17, B96

Icon LKW

C, C1, CE, C1E

Icon Bus

D, D1, DE, D1E

Icon Traktor

T, L

55+

Auffrischung
des Führerscheins

Ihre Fahrschule in
Büdelsdorf, Rendsburg

Wir freuen uns sehr, dass du Dich für unsere Fahrschule interessierst. Wir möchten Dich davon überzeugen, dass nicht der Fahrstundenpreis bei der Suche nach einer guten Fahrschule wichtig ist, sondern die Qualität der Ausbildung.

Daher einen exakten Preis zu nennen ist einerseits unzulässig und andererseits auch gar nicht möglich, da jeder Fahrschüler individuell an die Prüfung heran geführt werden muss.

Daher geht es weit am Ziel vorbei und ist reine Augenwischerei, wenn so manche Fahrschulen mit nur vier Übungsfahrten werben.

Auf jeden Fall aber sind wir immer bestrebt die Kosten für dich so gering wie möglich zu halten, ohne dass deine Ausbildung darunter leidet!

Du erhältst bei uns angemessene, vernünftig kalkulierte Preise, welche die hohe Qualität deiner Ausbildung garantieren. So sind unsere Leistungen preiswert – also ihren Preis wert.

Gerne erwarten wir dich zu einem persönlichen Beratungsgespräch, in dem wir dir alle Kosten aufzeigen, denn unser erklärtes Ziel ist es, Dich persönlich, engagiert und mit Erfahrung zum Ziel zu bringen.


Unser Imagevideo

Über uns

Hier folgt Text in Kürze...

...

Aktuelles

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Terminen und Angebote:

Roter Kreis mit Mofaicon

Mofakurs 150€

Mofakurs 150€

Hier folgt Inhalt
in Kürze

Roter Kreis mit Sternicon

Intensivkurs

Sommer Angebot

Intensivkurs zum
Führerschein der
Klasse B

Mehr zu unserem Sommer Angebot

Vom 16.07.2018 bis 03.08.2018 ab 09:00 Uhr und 30.07.2018 bis 17.08.2018 ab 09:00 Uhr

Führerschein in nur 3 Wochen

Nutzen Sie unseren Intensivkurs zum Führerschein der Klasse B!
Damit es in nur 3 Wochen funktioniert benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Sehtest vom Optiker oder Augenarzt
  • Passfoto 3,5 x 4,5 cm (biometrisch)
  • Personalausweises
  • Erste-Hilfe-Kurs (9 Stunden)
  • Gebühren für die Fahrerlaubnisbehörde

Bitte die o.a. Unterlagen am besten vor der Ausbildung abgegeben. Der Antrag zur Erteilung der Fahrerlaubnis muss genehmigt sein, bevor Sie eine theoretische und praktische Prüfung ablegen dürfen.

Du bist noch nicht 18 und möchtest am Intensivkurs teilnehmen?
Dann brauchst du einen Begleiter, der die folgenden Kriterien erfüllen muss:

  • Begleiter ist mindestens 30 Jahre alt
  • Begleiter hat seit mindestens 5 Jahren Führerschein Klasse B oder alte Klasse 3
  • Begleiter hat nicht mehr als 1 Punkt in Flensburg

Fahrstunden darfst du ein halbes Jahr vor deinem 17. Geburtstag machen. Die theoretische Prüfung drei Monate und die praktische Prüfung einen Monat vorher.



Der Intensivkurs stellt hohe Anforderungen.
Vor dem Beginn der Intensivausbildung sollte man sich im Klaren sein, dass es sich hierbei wirklich um eine Intensivausbildung handelt. Täglicher Unterricht zehrt an den Nerven, ist Anstrengend und hat nichts mit Ferien zu tun. Nur wer sich dieser Belastung gewachsen fühlt, sollte den Führerschein im „Crash-Kurs Verfahren“ machen. Da Sie in kurzer Zeit sehr viel theoretische und praktische Ausbildungsinhalte vermittelt bekommen, ist die Ferienausbildung oftmals anstrengender als eine Normalausbildung. Wenn Sie während der Intensivschulung merken, dass Ihnen die Ausbildung zu anstrengend wird, können Sie ohne weiteres von der Intensivausbildung in die Normalausbildung wechseln - völlig ohne finanzielle Nachteile.

Fahrzeugklassen

  • Klasse B ab 18 Jahre
    Kraftfahrzeuge (außer A1, A2, A) bis 3500 kg, bis 8 Personen, außer dem Fahrer, auch mit Anhänger bis 750 kg, über 750 kg (Kombination max. 3500 kg)
    Eingeschlossen: AM, L
    *Bemerkung: Unter 18 Jahre (BF 17) nur Fahrten im Inland

  • Klasse B 96 ab 18 Jahre
    Fahrzeugkombination aus einem Zugfahrzeug der Klasse B mit Anhänger über 750 kg (Kombination max. 4250 kg)
    Eingeschlossen: siehe Klasse B
    Bemerkung: Fahrerschulung ohne Prüfung

  • Klasse BE ab 18 Jahre
    Fahrzeugkombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B mit (Sattel-) Anhänger bis 3500 kg
    Eingeschlossen: siehe Klasse B
    Bemerkung: Erwerb durch praktische Prüfung
  • Klasse AM ab 16 Jahre zweirädrige Kleinkrafträder
    (auch mit Beiwagen, Fahrräder mit Hilfsmotor), sowie Kleinkrafträder und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge
    - bis 45 km/h, bis 50 cm3 (Fremdzündungsmotor)
    - bis 4 kW (Elektromotor/anderer Verbrennungsmotor)
    Bemerkung: Leermasse bis 350 kg bei vierrädrigen Leichtkraftfahrzeugen
  • Klasse A1 ab 16 Jahre Krafträder (auch Beiwagen)
    bis 125 cm3, bis 11 kW (Verhältnis Leistung/Gewicht bis 0,1 kW/kg)
    Dreirädrige Kraftfahrzeuge:
    über 45 km/h, über 50 cm3, bis 15 kW
  • Klasse A2 ab 18 Jahre Kraftfahrräder
    (auch mit Beiwagen) bis 35 kW (Verhältnis Leistung/Gewicht bis 0,2 kW/kg
    Eingeschlossen: AM/A1
    Bermerkung: Bei zwei Jahren Vorbesitz A1 lediglich praktische Prüfung
  • Klasse A ab 24 Jahre Krafträder (auch mit Beiwagen)
    über 45 km/h, über 50 cm3
    Dreirädrige Kraftfahrzeuge:
    über 45 km/h, über 50 cm3, über 15 kW
    Eingeschlossen: AM/A1/A2
    Bemerkung: Bei zwei Jahren Vorbesitz A2 lediglich praktische Prüfung
    *24 Jahre, Krafträder bei Direkteinstieg
    *21 Jahre, dreirädrige Kraftfahrzeuge über 15 kW
    *20 Jahre, Krafträder bei mindestens zwei Jahren Vorbesitz A2
  • Klasse C1 ab 18 Jahre
    Kraftfahrzeuge (außer AM, A1, A2, A)
    über 3500 kg bis 7500 kg z.G.,
    bis 8 Personen, außer dem Fahrer, auch mit Anhänger bis 750 kg
    Eingeschlossen: siehe B
  • Klasse C1E ab 18 Jahre
    Fahrzeugkombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse B oder C1
    mit (Sattel-) Anhänger über 750 kg
    (Kombination max. 12000 kg)
    Eingeschlossen: BE und D1E (wenn D1 vorhanden)
  • Klasse C ab 21*Jahre
    Kraftfahrzeuge (außer A1, A2, A)
    über 3500 kg, bis 8 Personen außer dem Fahrer, auch mit Anhänger bis 750 kg
    Eingeschlossen: C1
    *Bemerkung: unter 21 Jahre bzw. vor Erwerb der Qualifikation oder vor Ende der Ausbildung nur Fahrten im Inland und im Rahmen der Ausbildung
  • Klasse CE ab 21* Jahre
    Fahrzeugkombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse C
    mit (Sattel-) Anhänger über 750 kg
    Eingeschlossen: BE, C1E, T, D1E (wenn D1 vorhanden), DE (wenn D vorhanden)
    *Bemerkung: unter 21 Jahre bzw. vor Erwerb der Qualifikation oder vor Ende der Ausbildung nur Fahrten im Inland und im Rahmen der Ausbildung
  • D
  • D1
  • DE
  • D1E
  • T
  • L
  • Auffrischung des Führerscheins

Theorieplan

Hier findet ihr unseren aktuellen Theorieterminplan.

Partner

Wir werden unterstützt von
Kreisverkehrswacht Rendsburg e.V.

Logo Deutsche Verkehrswacht Rendsburg e. V.

KONTAKT & IMPRESSUM

Fahrschule Rinck

Geschäftsführer: Mario Rinck

Hollerstraße 99a
24782 Büdelsdorf

Telefon:  04331 - 3 66 44
Fax:   04331 - 7 08 74 49
Mobil:  0151 - 65 14 75 83
fahrschule-rinck@t-online.de



Rechtsform: Einzelunternehmen

Steuernummer: 28/058/23712

Pflichtangaben nach § 6 Teledienstegesetz (TDG) bzw. § 10 des Mediendienstestaatsvertrages (MDStV)



Haftungs­ausschluss




Öffnungszeiten:

Montag - Freitag: 16.30 Uhr - 18.30 Uhr

Theoriestunden:

Di., Mi., Do.: 18.30 Uhr - 20.00 Uhr

und nach Vereinbarung

ANMELDUNG

Kontaktformular

Über unser Kontaktformular kannst du dich für deinen Führerschein anmelden.

ANMELDUNG

Über unser Kontaktformular kannst du dich für deinen Führerschein anmelden.

Kontaktformular
Button to top